Cane Creek

DB Coil CS Dämpfer
Artikel: P2286

CHF569.– inkl. 7.70% MWST, innerhalb Schweiz

  • Versand: ausverkauft
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen

Cane Creek DB Coil CS Dämpfer

Mit dem neuen Double Barrel Coil CS hat Cane Creek einen Stahlfeder-Dämpfer für den Enduro/Freeride Sektor auf den Markt gebracht, der ein geringeres Gewicht aufweist und nur in der Einbaulänge 200mm und 216mm erhältlich ist. Besonders am neuen Dämpfer ist das Climb Switch (CS), mit dem sich der Dämpfer ruhig stellen lässt. Somit lassen sich auch Aufstiege mit einem ruhigerem Heck problemlos meistern. Im Vergleich zum DB Air CS fällt das Climb Switch beim Coil CS etws fester aus, da der Hersteller davon ausgeht, dass Bikes mit einem Coil CS bergauf eher auf Forstwegen denn auf unwegsamen Aufstiegen eingesetzt werden. Im Downhill profitieren nun auch Enduro Bikes von den Vorteilen eines Stahlfeder Dämpfers. Mit dem DB Coil CS hat Cane Creek eine völlig neue, einzigartige Kategorie an Dämpfern lanciert.

Generell sind sämtliche Elemente des Double Barrel auf höchste Performance und maximale Haltbarkeit getrimmt, welche den Fokus von Cane Creek auf beste Verarbeitungsqualität und Nutzerfreundlichkeit aufzeigen. Nicht umsonst werden die Cane Creek Dämpfer am Sitz von Cane Creek in Flechter (USA) gefertigt, damit sämtliche Entwicklungs- und Produktionsprozesse überschaubar bleiben und etwaige Mängel in der Entwicklung frühzeitig ausgemerzt werden können. 

Weiterhin überzeugt der Double Barrel Coil CS mit seinem grossen Einstellbereich der Zug- und Druckstufe separat für High- und Low Speed, wie dies im folgenden beschrieben wird.



Low Speed Druck Stufe (LSC)

Die LSC ist verantwortlich für die Traktion des Fahrwerks und steuert die Empfindlichkeit des Dämpfers für kleinere Schläge. Dies beeinflusst neben der Traktion auch die Fahrwerkstabilität des Hinterbaus beim Bremsen sowie das Verhalten des Hinterbaus auf Gewichtsverlagerungen. 


High Speed Druckstufe (HSC) 
Die HSC absorbiert schnelle Schläge am Ende des Federwegs, die mit einer hohen Energie auf den Hinterbau einwirken. 
 

Low Speed Zugstufe (LSR)

Die LSR steuert ähnlich wie die LSC die Traktion und das Fahrverhalten, indem Sie die Ausfedergeschwindigkeit des Dämpfers am Anfang des Federwegs reguliert. Die Low Speed Zugstufe leistet damit als Gegenspieler der LSC einen wichtigen Beitrag zur Fahrstabilität.

 

High Speed Zustufe (HSR) 

Die HSR ist ein echtes Alleinstellungsmerkmal des Double Barrel. Die HSR kontrolliert die Geschwindigkeit, wie schnell der Dämpfer am Ende des Federwegs ausfedert. Dies ist insbesondere für angedrückte Sprünge von Wichtigkeit, damit diese kontrolliert ausgeführt werden können. Damit kann vermieden werden, dass der Dämpfer zu schnell ausfedert und den Fahrer beim Abspringen zu stark in die Höhe katapultiert.  

 

Lieferumfang: Dämpfer mit Einstellwerkzeug und Anleitung; ohne Stahlfeder

Rückgaberecht

Wir gewähren 7 Tage Rückgaberecht auf diesen Artikel.

mehr Informationen

Versand

Bitte Zustellungsart wählen:

Zahlung

Für die Bezahlung stehen Dir folgende Zahlungsarten zur Verfügung:

Technische Daten

Cane Creek DB Coil CS Dämpfer

Rückgaberecht

Wir gewähren 7 Tage Rückgaberecht auf diesen Artikel.

mehr Informationen

Versand

Bitte Zustellungsart wählen:

Zahlung

Für die Bezahlung stehen Dir folgende Zahlungsarten zur Verfügung:

Cane Creek DB Coil CS Dämpfer

Das Produkt wurde noch nicht bewertet. Schreibe als erste(r) eine Bewertung.

Ähnliche Artikel